<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=701837490009717&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

STRÖH

KUNDEN SUCCESS STORY

Ressourcen_header

STELLSCHRAUBEN FÜR EIN TUNING AN DER MARGE

Wer nicht auf die monatliche BWA warten möchte, um die Profitabilität seines Unternehmens bewerten und auf Margenprobleme reagieren zu können, muss sicherstellen, dass der Zugang zu konsolidierten und aufbereiteten Daten und somit unternehmensweiter Transparenz bis auf Deckungsbeitragsebene gewährleistet ist.

Der Online-Händler STRÖH, schafft es die Marge gleich an zwei Stellschrauben zu optimieren; am Produkt sowie den Online-Marketing Kampagnen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 5% höhere Deckungsbeitragsquote. Wie? Das erfährst Du im Paper!

Paper_STRÖH_mockup

JETZT DOWNLOADEN

ja, ich will das haben.

LOGO GRÜN NEU