Branchenhöhepunkt zum Jahresauftakt: eCommerce Business Intelligence Lösung minubo auf dem plentymarkets Online-Händler Kongress 2014

Hamburg, 15.01.2014. Am 15. Februar stellt das minubo-Team auf dem siebten plentymarkets Online-Händler-Kongress in Kassel aus. Das mehrfach ausgezeichnete Technologie-Startup aus Hamburg zählt zum international besetzten Partnernetzwerk der plentymarkets GmbH und präsentiert eine speziell für den eCommerce entwickelte Business Intelligence Lösung aus der Cloud, die dank neuer Schnittstelle jetzt auch für sämtliche Onlineshops mit plentymarkets System nutzbar ist.

Ein topbesetzter Fachkongress, eine angeschlossene Messe mit rund 60 Ausstellern aus dem plentymarkets-Partnernetzwerk und mehr als 1000 erwartete Besucher aus aller Welt: Der plentymarkets Online-Händler-Kongress gilt als Jahresauftaktveranstaltung der eCommerce-Branche und bietet praxisrelevante Informationen und Neuigkeiten rund um die eCommerce-Trends von morgen. Seit 2013 zählt minubo zu den namhaften Partnern von plentymarkets und ist in diesem Jahr erstmals auf Messe und Fachkongress vertreten. Die Innovation zum Saisonstart: Eine neue, mit ausgewählten plentymarkets-Pilotkunden entwickelte Schnittstelle, die minubo ab sofort für alle Onlineshops mit plentymarkets-System verfügbar macht.
Jan Griesel, plentymarkets-Gründer und CEO ist überzeugt: „Mit minubo geben wir unseren Kunden eine Analyselösung an die Hand, die nicht nur die umfassende Auswertung ihres wertvollen plentymarkets-Datenmaterials ermöglicht, sondern dieses außerdem mit Online-Kennzahlen aus ihrem Webtracking-System verknüpft. Das schafft Transparenz in allen Geschäftsbereichen“. Interessierte können sich am 15. Februar um 15:10 Uhr im Rahmen des Vortrags „Schneller wachsen mit plenty-Daten: Analyse-Basics für mehr Umsatz und Profitabilität. Eine Case Study.“ oder ganztägig am minubo-Messestand mit dem innovativen Konzept aus Hamburg vertraut machen.
Weitere Informationen rund um minubo unter www.minubo.com